Ms office 2010 herunterladen

Klicken Sie auf Start, > Computer, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, auf dem die Office 2010-Installationsdiskette eingelegt wurde, und wählen Sie Öffnen aus. Mit Office 2010 können Sie bestimmte Office-Apps oder bestimmte Office-Komponenten (Features) installieren. Office, die Produktivitätssuite von Microsoft, wurde 2010 überarbeitet und umfasst eine Vielzahl neuer Funktionen. Zusätzlich zu den neuen Tools und Funktionen hat die gesamte Benutzeroberfläche viel Aufmerksamkeit von Microsoft-Entwicklern erhalten. Der Schwerpunkt lag auf UI-Freundlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Das Microsoft Office 2010-Paket enthält alle Programme, die Sie in älteren Versionen gewohnt sind. Microsoft Word ist der Textverarbeitungsprogramm mit komplexer, aber intuitiver Funktionalität. Excel kann jede Art von Tabellenkalkulation jeder Größe und jedem Umfang verarbeiten. PowerPoint bleibt die Präsentationssoftware der Wahl für die meisten Menschen, die einen Windows-Computer verwenden. Und natürlich, wo wären wir ohne den Microsoft Outlook E-Mail-Client? Publisher (Design), Access (Datenbank) und OneNote (digitale Notizenanwendung) sind ebenfalls im Programm enthalten. Im Gegensatz zu früheren Versionen verfügt Office 2010 über viel mehr Bild- und Medienbearbeitungsoptionen und -features, sodass Sie Dokumente, Tabellen und Präsentationen erstellen können, die Ihr Publikum wirklich begeistern. Was das Erscheinungsbild betrifft, wurden alle Microsoft Office 2010-Apps leicht geändert. Sie behalten immer noch die “Ribbon”-Schnittstelle – in einem viel klareren, fast minimalistischen Stil – aber die Office-Schaltfläche wurde in “Datei” umbenannt und zeigt nun einen anderen Bereich an.

Es umfasst nicht nur den direkten Zugriff auf alle dokumentbezogenen Aufgaben, sondern zeigt auch detaillierte Informationen über das Dokument an, an dem Sie gerade arbeiten. Abgesehen von Änderungen ist die Wahrheit, dass Microsoft Office 2010 fast die gleichen Funktionen hat, die wir bereits in der technischen Vorschau gesehen haben. Das Kontextmenü in Word wurde beispielsweise erheblich verbessert und ermöglicht es Ihnen, Änderungen in Echtzeit anzuzeigen, während Sie die verschiedenen Optionen durchsuchen. Sie können jetzt Videos zu Ihren PowerPoint-Präsentationen hinzufügen, redundante Nachrichten aus Unterhaltungen in Outlook entfernen und kleine Farbdiagramme in Zellen in Excel-Tabellen einfügen. Es gibt auch Werkzeuge, um Text zu übersetzen, Screenshots zu machen und zu verwenden und Spezialeffekte auf die Bilder anzuwenden, die Sie in Ihren Dokumenten verwenden. Darüber hinaus können Sie mit Microsoft Office 2010 Ihre Dokumente jetzt auf SkyDrive speichern und mit nur zwei Klicks online freigeben.